| 00.00 Uhr

Solingen

ZÖPPKESMARKT-SPLITTER

Wettbewerb Wie in jedem Jahr belohnt eine Jury auf Einladung der Stadt-Sparkasse Solingen den originellsten Stand am Sonntag mit einer großen Dröppelmina, der historischen Kaffeekanne, und 150 Euro. Weitere Preise für die Platzierungen zwei bis fünf sind Zinnteller und "Zöppker." Die Preisverleihung findet um 16 Uhr an der Bühne Alter Markt statt.

Feuerwerk Im Vorjahr hatte das geplante Feuerwerk beim Zöppkesmarkt abgesagt werden müssen - aufgrund starker Regenfälle. Am Samstagabend sollte eigentlich ein neuer Anlauf gestartet werden. Die Genehmigung liegen vor, doch nach Aufbau des Riesenrades und einer technischen Feinplanung folgte gestern Abend aus Sicherheitsgründen die vorzeitige Absage.

De Hangkgeschmedden Pünktlich zum Zöppkesmarkt bringen De Hangkgeschmedden ihre neue Publikation "Solig früöher on hütt" heraus. In Bildern vom alten und neuen Solingen mit möglichst übereinstimmenden Blickwinkeln stellen einzelne Mitglieder unter anderem die Stadtteile Wald, Ohligs, Gräfrath und Burg, Dorp oder die Müngstener Brücke und die Sengbachtalsperre vor. Hinzu gesellen sich Mundartgeschichten und -gedichte - Passagen und Erklärungen in hochdeutsch inklusive. Die Publikation ist zum Preis von 15,50 Euro bei allen Mitgliedern und am Hangkgeschmedden-Stand erhältlich.

Vereine Rund 50 Ess- und Getränke- (davon mehr als zehn Bier-) Wagen sorgen für "eten on drenken satt". Betrieben werden sie fast ausschließlich von Solinger Vereinen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.