| 13.06 Uhr

Diskothek schließt
Letzter Abend im „Get“ ausverkauft

Solingen: Getaway öffnet am Samstag zum letzten Mal
Getaway-Chef Jürgen Ries wird beim "Ältern-Abend" die letzten Getränke zapfen. FOTO: Köhlen, Stephan
Solingen. Mit einem "Älternabend" endet am letzten Februar-Samstag eine Ära. Die Diskothek Getaway in Solingen-Ohligs wird danach für immer ihre Pforten schließen.

Die Party mit DJ Olli ab 20 Uhr ist bereits ausverkauft. Der letzte Abend gibt Besuchern, darunter auch langjährigen Stammgästen im Alter zwischen "25 und 81 Jahren", wie es auf der Website heißt, die Gelegenheit, Abschied zu nehmen – mit Rockmusik von den 70ern bis in die Gegenwart.

Hier wurde in NRW gefeiert FOTO: Lothar Strücken

Über fast vier Jahrzehnte hatte das Getaway das Party-Leben der Stadt mitgeprägt. Im November hatte Geschäftsführer Jürgen Ries das Ende der Kult-Disco bekannt gegeben. Die persönliche Geschichte von Jürgen Ries im Getaway begann im Frühjahr 1980 als Mitarbeiter der jungen Rock-Disco, die damals noch ihre Gäste ins Tal der Wupper nach Glüder zog.

(ied)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Getaway öffnet am Samstag zum letzten Mal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.