| 00.00 Uhr

Solingen
Solingen weiter "Spitzenreiter" bei Schuldnern

Solingen. Creditreform legt Schuldner-Atlas 2016 vor. Vor allem in der Solinger Innenstadt leben überschuldete Personen.

Solingen hat den unrühmlichen "Spitzenplatz" seit 2014 inne und hat ihn in diesem Jahr auch "erfolgreich verteidigt": Nach wie vor ist die Klingenstadt Spitzenreiter, also die Stadt mit dem höchsten Schuldneranteil. Es folgen Remscheid und Monheim, während Leverkusen mittlerweile Radevormwald vom vierten Platz verdrängt hat. Dagegen ist Leichlingen seit Jahren der Ort mit dem mit Abstand geringsten Anteil an ver- und überschuldeten Einwohnern. Dies ermittelte die Wirtschaftsauskunftei Creditreform, die den Schuldner-Atlas 2016 vorstellte.

In der Solinger Innenstadt kommen auf 1000 Einwohner 203 schlecht oder nicht zahlende Personen. Mithin wurde eine Schuldnerquote von 20,3 Prozent in diesem Jahr ermittelt, ein Jahr zuvor lag sie bei lediglich 19,85. Die geringsten Schuldnerquoten weist Solingen im Postleitzahlgebiet 42653 (11,17) und 42699 (11,22) auf. Da herrschen in Leichlingen mit einer Schuldnerquote von 6,99 oder Haan (8,96) deutlich solidere Zustände.

Insgesamt jedoch hat sich die Überschuldungssituation der Verbraucher in Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten zum dritten Mal in Folge verschlechtert - und zudem stärker, als im letzten Jahr zu befürchten war. "Wer keine Arbeit hat, für den wird die Situation von Jahr zu Jahr schwieriger", sagt Achim Kirschner, der Geschäftsführer von Creditreform Solingen. Zudem seien "die Reize, auf Pump zu kaufen, deutlich ausgeprägter als früher", ergänzt der Creditreform-Geschäftsführer. Kommen Krankheit oder Scheidung hinzu, vergrößere sich das Dilemma.

Ein schon seit Jahren zu beobachtender Trend in der Region der Großstädte Solingen, Remscheid und Leverkusen ist auch: Überschuldung wird immer jünger. Zwar ist der Anteil der unter 30-Jährigen noch unterdurchschnittlich, die Quote bei den jungen Männern (11,9) und Frauen (9) steigt jedoch kontinuierlich an. "Der größte Schuldneranteil ist in allen drei Großstädten gleichwohl noch in der Gruppe der 30- bis 40-jährigen Männer zu verzeichnen", sagt Achim Kirschner. 42 von 100 Männern in der Solinger Innenstadt stellen hier den Spitzenwert dar.

Insgesamt ermittelte Creditreform in Solingen 18.905 überschuldete Personen. Davon sind 10.848 Männer und 8057 Frauen.

(uwv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Solingen weiter "Spitzenreiter" bei Schuldnern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.