| 00.00 Uhr

Solingen
Spielplan 16/17 und ein neuer Internetauftritt

Solingen. Rechtzeitig zur Veröffentlichung der Spielplanbroschüre 2016/17 präsentiert sich das Kulturmanagement auch mit einem neuen Auftritt im Internet. Die Seiten sind moderner, übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Ab sofort kann man sich gekaufte Eintrittskarten nun auch zuhause ausdrucken. Die Internetseite bietet neben einer Terminübersicht auch einen virtuellen Rundgang durch das Gebäude. Mit mehr Attraktivität will man zudem in eine Abo-Offensive gehen. Abonnenten können nun etwa vor dem eigentlichen Vorverkaufsstart sich Karten und Plätze sichern. Ein Abo bietet bis zu 40 Prozent Rabatt und ist übertragbar. Der Vorverkauf für die Veranstaltungen der Spielzeit 2016/17 beginnt am 18. Juli - für Abonnenten am 4. Juli. www.theater-solingen.de

(crm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Spielplan 16/17 und ein neuer Internetauftritt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.