| 00.00 Uhr

Handball
A-Jugend des BHC gibt in Bremen einen Punkt ab

Solingen. SG HC Bremen/Hastedt - Bergischer HC (A-Jugend) 31:31 (14:18). Einen ganz ärgerlichen Punktverlust leisteten sich die BHC-Nachwuchshandballer beim Bundesliga-Schlusslicht.

"Das ist schon sehr enttäuschend, denn wir hatten eigentlich alles im Griff", meinte Trainer Julian Bauer, dessen Torhüter Robert Franz und Emil Olbertz kurzfristig ausfielen. Immerhin konnte in Kenneth Hubicki aus der B2-Jugend Ersatz organisiert werden.

Beim 30:25 (56. Minute) und 31:28 (58.) sahen die Solinger um den überragenden Spielmacher Mats Wolf, der acht Tore erzielte, schon aus wie der sichere Sieger. Aber: "Wir haben leider nicht konsequent weiter gespielt", meinte Bauer, der nun hofft, dass dieser verlorene Punkt in der Endabrechnung nicht fehlen wird. In jedem Fall hat man im Fernduell mit Konkurrent Melsungen jetzt schon drei Minuspunkte mehr auf dem Konto.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: A-Jugend des BHC gibt in Bremen einen Punkt ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.