| 00.00 Uhr

Lokalsport
Alligators verhindern nur knapp eine Blamage

Die Cologne Cardinals gehören wohl auch in dieser Saison wieder zu den schwächeren Teams der Bundesliga-Nord. Zwar hat sich die Truppe punktuell verstärkt, verfügt aber längst nicht über die Stabilität, die es braucht, um die besseren Mannschaften zu schlagen. Diesen Eindruck hatten die Domstädter in der ersten Partie vermittelt. Im zweiten Duell des Tages stand mit Jack Shannon aber ein starker Zugang auf dem Wurfhügel der Gäste. Der US-Amerikaner lieferte sich ein Werfer-Duell mit seinem Landsmann Jadd Schmeltzer, der seine erste Partie für die Alligators bestritt.

Schmeltzer warf ordentlich. Er kassierte in sechs Durchgängen nur drei Gegentreffer und schickte neun Kölner per Strike-out zurück auf die Bank. Shannon aber bereitete den Schlagleuten der Alligators gewaltige Kopfschmerzen. Den Solingern fehlten erneut die entscheidenden Treffer mit Läufern auf den Bases. Im ersten Abschnitt besorgte Daniel Sanchez das 1:0, danach kämpfte sich Shannon immer wieder erfolgreich durch die Solinger Angriffsmaschine.

Schmeltzer ließ ab dem fünften Durchgang etwas nach. Er beging einen Fehler, warf einen gegnerischen Spieler ab und musste danach zusehen, wie Wouter Müller auf einen Routine-Grundball zum Ausgleich lief. Die Kontrollprobleme hörten im nächsten Durchgang nicht auf. Der Pitcher kassierte zwei Treffer und warf Müller ab, um sich die Bases zu laden. Vier Fehlwürfe außerhalb der Strike-Zone bedeuteten deshalb das 2:1 für die Gäste.

Kurz darauf mussten beide Amerikaner müde vom Hügel und wurden ersetzt. Hier machten Alligators-Zugang Juan Pichardo und Nils Hartkopf einen besseren Eindruck als Javier Liere Piaz auf Kölner Seite. Die Domstädter brachten den Vorsprung fast ins Ziel, doch Hartkopfs Opfer-Flugball ins rechte Außenfeld brachte David Selsemeyer zum 2:2 im neunten Inning nach Hause. Im zweiten Zusatzdurchgang legte Sanchez einen weiten Schlag vor und lief später auf Markus Stryczeks Ball durch die Mitte zum 3:2-Sieg.

(trd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Alligators verhindern nur knapp eine Blamage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.