| 00.00 Uhr

Bergischer Hc
Von Behren: "Der BHC ist ein attraktiver Arbeitgeber"

Bergischer Hc: Von Behren: "Der BHC ist ein attraktiver Arbeitgeber"
Frank von Behren FOTO: Imago
Solingen. Der ehemalige Nationalspieler hat mit Geschäftsführer Jörg Föste über den Handball-Bundesligisten gesprochen. Von Georg Amend

Jörg Föste, Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten Bergischer HC, möchte - das hat er vor rund einer Woche erklärt - die Führungsetage des Klubs breiter aufstellen. Dass er "mehrere Ämter in Personalunion bekleide", sei "einem Vakuum geschuldet. Niemand kann all diese Positionen gleichermaßen gut ausfüllen". Ein Kandidat, um das zu ändern, ist offenbar Frank von Behren. "Richtig ist, dass ich mich mit Herrn Föste unterhalten habe", sagte der ehemalige Nationalspieler gestern unserer Redaktion.

Von Behren könnte beim BHC ins Marketing oder die Sponsorensuche eingebunden werden, in welcher Form und mit welchem Geschäftsmodell würde dann noch geklärt werden. "Wir hatten Gespräche, aber detailliert sind sie nicht gewesen. Wir haben grundsätzlich über meine Situation gesprochen und die des BHC, es gibt aber nichts Finales", sagt der 38-Jährige. "Ich habe mich mit dem Verein befasst und verfolge die Entwicklung des BHC seit dem Aufstieg in die erste Liga."

Von Behren ist als Handball-Kommentator der Fernsehsender Sky und Eurosport beruflich schon gut eingespannt, für den Bezahlsender hat er auch für das kommende Jahr einen Kontrakt. "Zu einer Zusammenarbeit mit dem BHC möchte ich nichts sagen. Der BHC ist ein attraktiver Arbeitgeber, der sein Potenzial sicher noch nicht ausgeschöpft hat. Das ist keine Entscheidung, die man in ein, zwei Wochen treffen kann. Da müssen ja viele Dinge berücksichtigt werden", erläutert von Behren, der mit seiner Familie in Berlin wohnt.

Die Entwicklung des Klubs hat ihm spürbar gut gefallen, deswegen, fällt sein Urteil auch sehr detailliert-positiv aus: "Was der BHC in den letzten Jahren nach der Fusion geleistet hat, ist sehr beachtlich. Das ist ein attraktiver Verein, der Potenzial hat, in dem solide gewirtschaftet wird, und bei dem die Mannschaft peu á peu verstärkt worden ist."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bergischer Hc: Von Behren: "Der BHC ist ein attraktiver Arbeitgeber"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.