| 00.00 Uhr

Handball
BHC-C-Jugend lässt Punkt liegen

Solingen. Nur die A-Jugend-Reserve des Klubs feiert in der Nordrheinliga einen Sieg.

Bergischer HC II - HSG Siebengebirge-Thomasberg (A-Jugend) 34:27 (18:10). Mit dem vierten Saisonsieg haben sich die Handballer des BHC II in der Nordrheinliga im Mittelfeld etabliert. Gegen den Tabellen-Neunten aus der Nähe von Bonn lieferten die Solinger gerade in Halbzeit eins eine starke Vorstellung ab. Bis zum 8:7 verlief das Duell ausgeglichen, danach zogen die Schützlinge von Trainer Andreas Linke bis auf 18:10 weg. "Alle Spieler haben in der Defensive taktisch sehr diszipliniert agiert", freute sich der Coach. In Durchgang zwei konnten die Gastgeber zwar nicht ganz die Spannung halten, dennoch gab es zu keinem Zeitpunkt Zweifel an einem Heimsieg.

Neusser HV - Bergischer HC (C-Jugend) 36:36 (16:19). Einen ganz überflüssigen Punktverlust leisteten sich die Oberliga-Handballer des BHC. Beim Tabellensiebten gaben die Solinger einen Zähler ab und geraten damit im Fernduell mit Spitzenreiter ART Düsseldorf ins Hintertreffen. "Das war richtig ärgerlich, denn wir haben uns schlecht bewegt und zu viele Chancen ausgelassen", meinte Trainer Christoph Rath. Wenige Minuten vor dem Abpfiff führten die favorisierten Gäste noch mit 36:33, doch die letzten drei Tore erzielten allesamt die Neusser. Ben Büscher avancierte mit zwölf Treffern zum herausragenden BHC-Akteur, allerdings konnte auch er die Punkteteilung nicht verhindern.

ART Düsseldorf - HSV Gräfrath (C-Jugend) 41:29 (20:16). Beim Spitzenteam in Düsseldorf mussten sich die Nachwuchshandballer vom HSV trotz einer guten Angriffsleistung am Ende deutlich geschlagen geben. "Der Gegner behielt auch im zweiten Durchgang das hohe Tempo bei. Meine Jungs sind dagegen ein wenig eingebrochen, und von daher ist auch die hohe Niederlage zu erklären", berichtete Trainer Stefan Bögel. Jakob Axmacher und Jannik Adam wussten die meisten Akzente beim Oberligisten zu setzen, der junge Mittelmann Jonas Kämper und Fynn Scheffler hatten ebenfalls einige gute Szenen. Das reichte jedoch bei Weitem nicht, um den ART zu gefährden.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: BHC-C-Jugend lässt Punkt liegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.