| 00.00 Uhr

Lokalsport
BHC muss das Abstiegsgespenst besiegen

Solingen. Die Feiertage - ob im Karneval oder im Handball - sind vorbei, in dieser Woche geht es in der Bundesliga weiter. Und für den Bergischen HC startet diese gleich mit einem richtungsweisenden Duell: Am Sonntag geht es beim TVB Stuttgart gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Zwar ist dieser ein wenig entspannter geworden, da es durch die Insolvenz des HSV Handball nur noch zwei sportliche Absteiger geben wird, doch damit der BHC keiner davon ist, muss der aktuelle Tabellendrittletzte in den verbleibenden 13 Saisonspielen punkten, und vor allem seine eklatante Auswärtsschwäche in den Griff bekommen.

Zur Erinnerung: In dieser Saison gab es in fremden Hallen noch keinen einzigen Zähler, der bislang letzte Auswärtssieg glückte vor rund einem Jahr in Minden. Das muss dringend verbessert werden, da auch noch die Duelle gegen die weiteren direkten Konkurrenten Balingen und Nettelstedt auswärts anstehen. Das Abstiegsgespenst zu besiegen, wird eine Aufgabe bis zum letzten Spieltag, aber damit anfangen kann der BHC schon Sonntag in Stuttgart. ame

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: BHC muss das Abstiegsgespenst besiegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.