| 14.44 Uhr

Handball
BHC nun gegen Wetzlar

Solingen. Die Zweitliga-Handballer des Bergsichen HC haben für das Achtelfinale des DHB-Pokals ein attraktives Los bekommen. Am 17. oder 18. Oktober 2017  hat die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze ein Heimspiel gegen den Erstligisten HSG Wetzlar.

Das hat die Auslosung am Montagmittag in Köln ergeben. "Wir freuen uns sehr, dass wir im Achtelfinale ein Heimspiel gegen einen Erstligisten zugelost bekommen haben, der nicht so weit vom Bergischen Land entfernt liegt und auch immer zahlreiche Fans mitbringt. In den letzten Jahren haben wir gegen die HSG Wetzlar immer gute Spiele gemacht und wollen mit der heimischen Kulisse im Rücken selbstverständlich das Spiel gewinnen", kommentiert BHC-Sportdirektor Viktor Szilagyi das Los.

(red)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: BHC nun gegen Wetzlar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.