| 00.00 Uhr

Eishockey
Brett Lucas muss ruhiger werden

Solingen. Das fordert der Eishockey-Trainer des EC Bergisch Land von seinem Stürmer.

Um viel geht es nicht in der Pokalrunde zur 1. Liga West. Doch der Ausgang wird voraussichtlich Einfluss darauf haben, in welcher Liga der EC Bergisch Land in der kommenden Saison antreten wird. Die Struktur wird bekanntlich komplett verändert, weil der Spielbetrieb zur nächsten Saison nicht mehr unter dem Landes-Eissport Verband (LEV) NRW, sondern dem neu gegründeten Eishockey-Verband NRW ausgetragen wird. Derzeit belegen die Solinger den sechsten von acht Plätzen - zu wenig, wenn es nach Olaf Serfling geht. Der Interimscoach hofft am Sonntag und Dienstag auf zwei Erfolge in Wiehl beziehungsweise Köln.

Den TuS Wiehl haben die Bergischen am ersten Spieltag schon mit 6:3 besiegt. Eine Wiederholung dieses Erfolgs ist somit möglich. Doch gegen den KEC II hatte die Mannschaft während der gesamten Saison massive Probleme. Die jungen Domstädter kämpfen um jeden Zentimeter und legen eine aggressive Spielweise an den Tag, die den Solingern einfach nicht liegt. "Aber ich denke, das könnte sich geändert haben", erläutert Serfling. "Wir haben unser Spielsystem schließlich umgestellt." Der ECBL setzt auf aggressiveres Forechecking bis in die gegnerische Zone hinein. "Wir machen sehr früh Druck. Das könnte auch gegen Köln der Schlüssel zum Sieg sein."

Ganz sicher wenig geholfen hat in den vergangenen Wochen das Verhalten von Brett Lucas auf dem Eis. Der US-Amerikaner hat sich in der Pokalrunde bereits drei Spieldauer-Disziplinarstrafen eingefangen und damit gleichzeitig jeweils eine Partie Sperre. Eine beachtliche Bilanz nach nur acht absolvierten ECBL-Partien in der Runde. "Er tut uns keinen Gefallen", sagt Serfling. "Ich hoffe, er hat jetzt wirklich daraus gelernt und wird mal etwas ruhiger." Am Sonntag in Wiehl ist Lucas jedenfalls wieder dabei. Nicht spielen werden hingegen Tizian Winkelsträter (Schulter), Tim Neuber (Ellbogen), Robin Arnold (Bänderriss) und Philipp Slesinski (Knie).

(trd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eishockey: Brett Lucas muss ruhiger werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.