| 00.00 Uhr

Turnen
Elf Mädchen fahren zum Landesfinale

Beim Verbandsgruppenausscheid in Wermelskirchen qualifizierten sich elf Turnerinnen aus der Klingenstadt für das Landesfinale des Rheinischen Turnerbundes am 3. Juli in Essen. Für den TSV Aufderhöhe, Ohligser TV, Wald-Merscheider TV und die TSG Solingen waren insgesamt 22 Aktive am Start, wer es unter die besten Zehn der jeweiligen Altersklasse schaffte, hatte sich für das Landesfinale qualifiziert. Medaillen gab es für Marlene Bergheim (OTV) in Silber sowie für Elisa Behrens (TSV) und Helena Frings (TSG) in Bronze.

Namen + Zahlen

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnen: Elf Mädchen fahren zum Landesfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.