| 00.00 Uhr

Basketball
Fünf Basketballer punkteten für die TSG zweistellig

Basketball: Fünf Basketballer punkteten für die TSG zweistellig
René Borck warf beim Sieg der TSG gleich fünf Dreier. FOTO: Mak (Archiv)
Solingen. Mettmann-Sport - TSG Solingen 63:88 (13:30, 15:16, 16:20, 19:20). Einen schwachen Gegner hatte Ken Pfüller im Vorfeld der Partie beim Tabellenletzten der Basketball-Landesliga vorausgesagt.

Und Mettmann-Sport überraschte die TSG Solingen nicht. Das Schlusslicht begann mit Thanu Vasanthan und Ali Deniz, die beide in der vergangenen Saison noch für die TSG-Reserve in der Kreisliga aktiv gewesen waren. "Entsprechend wenig Druck konnten die Gastgeber gegen uns entfachen", analysierte der TSG-Trainer.

Im ersten Viertel gaben die Solinger Basketballer Vollgas. Sie zwangen die Hausherren mit ihrer seit langem einstudierten Ganzfeldpresse zu Fehlern. Aus den Ballgewinnen generierten die Gäste eigene Chancen und punkteten von allen Positionen. Mit Dennis Mims, Adam Jones, Christian Heinz, Nicklas Perry und René Borck hatte die TSG gleich fünf Spieler in ihren Reihen, die zweistellig punkteten. Letzterer war sogar mit fünf erfolgreichen Würfen von der Drei-Punkte-Linie erfolgreich.

Nach dem 30:13 im ersten Viertel verflachte die Partie zusehends. "Das war ein Stück weit klar, weil eigentlich schon alles gelaufen war. Da gab es dann eben kleine Motivationsprobleme", erläuterte Pfüller. Jeweils mit einem Punkt Unterschied gewannen die Solinger dennoch auch die anderen drei Viertel, um den Kontrahenten erfolgreich auf Distanz zu halten. In der zweiten Hälfte ließ es die Mannschaft zudem etwas gemütlicher angehen, indem sie nicht mehr offensiv deckte. "Wir haben dann eine Zonenverteidigung gespielt, die auch ordentlich funktioniert hat." Insgesamt plätscherte die Begegnung aber recht ereignislos ihrem Ende entgegen. "Ja, es war zum Schluss etwas langweilig", gestand Pfüller.

(trd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Fünf Basketballer punkteten für die TSG zweistellig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.