| 00.00 Uhr

Handball
Handball-Talent Kartal wechselt zum HSV Gräfrath

Handball: Handball-Talent Kartal wechselt zum HSV Gräfrath
Azra Kartal FOTO: JSG TVK/ART
Solingen. Der HSV Gräfrath hat die nächste Spielerin für sein Drittliga-Team verpflichtet: Von der Jugendspielgemeinschaft des TV Korschenbroich und des ART Düsseldorf kommt Handball-Allrounderin Azra Kartal, die gerade erst ihre Premiere auf einem Lehrgang der U 18-Nationalmannschaft von Bosnien und Herzegowina gefeiert hat. Die Neusserin wird mit einem Doppelspielrecht ausgestattet, da sie neben ihren Einsätzen bei den Gräfratherinnen mit der weiblichen A-Jugend der JSG TVK/ART in der neuen Saison die Niederrheinmeisterschaft gewinnen will.

"Der HSV bietet mir die Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln und ein Teil im Neuaufbau der jungen Mannschaft zu werden", sagt Kartal. Teammanager Elmar Müller meint: "Sie ist eine ehrgeizige Spielerin, die genau in unsere neue Struktur und unser Konzept passt."

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Handball-Talent Kartal wechselt zum HSV Gräfrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.