| 00.00 Uhr

Tennis
Jacob und Pröse starten in Aschaffenburg

Tennis: Jacob und Pröse starten in Aschaffenburg
Natalie Pröse FOTO: Foto. Privat (Archiv)
Solingen. Bis mittags ackerte Katharina Jacob gestern noch beim "Stadtwerke Juniors Cup" auf der Anlage des Solinger TC, dann verabschiedete sich die spielende Sportliche Leiterin gen Aschaffenburg, wo sie mit Natalie Pröse in der Doppelkonkurrenz eines 25 000-Dollar-Turniers startete. "Wir haben bei der Auslosung ein wenig Glück gehabt und treffen nicht direkt auf gesetzte Spielerinnen. Aber die Gegner sind immer noch gut und stehen zwischen 400 und 300 der Weltrangliste", erklärte Jacob vorab.

Sie selbst wird erst gelistet, wenn die neue Rangliste herauskommt. Dann ist es auch vorbei mit dem Hoffen auf Wildcards, da dann beide Doppelspielerinnen auf der Weltrangliste zu finden sind. Seit heute hat Jacob darauf drei Punkte, weil es für den Start in Aschaffenburg einen Zähler gab. Pröse ist im Doppel auf Position 1135 gelistet, im Einzel auf 769.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Jacob und Pröse starten in Aschaffenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.