| 00.00 Uhr

Kegeln
Kegeln: Zugang Miesner feiert ein gelungenes Debüt

Solingen. Mit einem Punktgewinn sind die Kegelsportfreunde (KSF) Blau-Weiß Solingen-Hilden in die neue Saison der NRW-Liga gestartet: Nach einem Heimrechttausch gab es ein 1:2 (4964:5143 Holz, 32:46 Einzelwertungspunkte) beim RSV Remscheid. "Unser Mittelblock hat gestochen, und die Remscheider hatten einen Schwachpunkt. Davon haben wir profitiert", beschrieb Mannschaftssprecher Markus Gruben. Er freute sich über einen gelungenen Einstand von Volker Miesner, der vom Lokalrivalen SK 66 zu den Blau-Weißen gewechselt ist: "Es war sein erstes Spiel in dieser Liga, und er hat direkt geliefert." Geschont wurde Björn Kühnen mit einer Handverletzung. Das Ziel der KSF ist, erneut oben mitzuspielen.

KSF: Gruben 892 Holz, Miesner 866, Da. Grohmann 829, De. Grohmann 820, Gediga 793, Tillmanns 764.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kegeln: Kegeln: Zugang Miesner feiert ein gelungenes Debüt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.