| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Klingenpfadlauf: 73,5 Kilometer rund um Solingen

Solingen. Der Klingenpfadlauf des Solinger LC geht morgen in die 14. Auflage. Die Veranstaltung führt vom Marktplatz Gräfrath aus unter anderem an der Wupper vorbei, unter der Müngstener Brücke hindurch, hinauf zu Schloss Burg, an den Schlössern Hackhausen und Caspersbroich vorbei und an der Itter entlang wieder nach Gräfrath. Wer will, kann die 73,5 Kilometer lange Strecke durchlaufen, ansonsten werden zwölf Etappen zwischen vier und 10,5 Kilometer angeboten, nach jeder sind Verpflegungspausen möglich. Die Preise sind gestaffelt: Für vier bis acht Etappen zahlen Teilnehmer acht Euro, für fünf bis acht 14 Euro, für neun bis elf oder die Gesamtstrecke 20 Euro.

Bislang haben sich für die kompletten 73,5 Kilometer die meisten Läufer online angemeldet. Nachmeldungen vor Ort schlagen mit fünf Euro Aufschlag auf die genannten Preise zu Buche, wer dann alle zwölf Etappen absolviert, hat allerdings keinen Anspruch auf den Pokal. Überwunden werden auf der gesamten Strecke rund 1750 Höhenmeter. Ein Rücktransport ist möglich vom Sportplatz Oberburg und Oelmühle zum Marktplatz Gräfrath, von allen anderen Etappen muss die Rückreise selbstständig organisiert werden.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Klingenpfadlauf: 73,5 Kilometer rund um Solingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.