| 00.00 Uhr

Lokalsport
Nikolaus-Lauf des SLC rund um die Sengbachtalsperre

Solingen. Am Sonntag, 6. Dezember, veranstaltet der Lauf- und Walkingtreff des SLC seinen traditionellen Nikolaus-Freundschaftslauf rund um die Sengbachtalsperre. Auch zur 39. Auflage der Veranstaltung sind wieder alle Läufer, Walker und Wanderer aufgefordert, auf die reizvolle Strecke zu gehen.

Der Start für die Walker und Wanderer erfolgt um 9 Uhr an der Brücke in Glüder, die Läufer gehen um 9.30 Uhr gemeinsam zum Startpunkt oberhalb der Sperrmauer, wo um 10 Uhr dann der Startschuss fällt. Ziel ist in diesem Jahr das Pumpwerk des Wasserwerkes.

Hier wartet dann der Nikolaus mit heißem Tee, Urkunden und leckeren Weckmännern auf die Teilnehmer. "Wie auch in allen vorherigen Jahren wird der Erlös durch die Startgelder der Kette der helfenden Hände gespendet", erklärt Marlies Winterhagen, die zusammen mit Ina Wester den Lauf- und Walkingtreff des SLC leitet. Der sich jeden Mittwoch um 16 Uhr in der Ohligser Heide (Wanderparkplatz Engelsberger Hof) trifft. "Wir freuen uns über jeden, der kommt" so Winterhagen.

(mit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Nikolaus-Lauf des SLC rund um die Sengbachtalsperre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.