| 00.00 Uhr

Handball
OTV-Reserve besiegt Bezirksliga-Spitzenreiter WMTV

Solingen. Die Ohligser Handballer fügen dem Stadtrivalen die erste Niederlage zu. VfL und STB II gewinnen im Abstiegskampf.

Wald-Merscheider TV - Ohligser TV II 29:31 (11:14). Im Bezirksliga-Spitzenspiel ist den Ohligser Reserve-Handballern eine faustdicke Überraschung gelungen. Die von Andreas Brüser trainierte Mannschaft setzte sich beim Tabellenführer Wald-Merscheider TV durch und fügte dem Aufstiegskandidaten die erste Saisonniederlage zu. "Wir haben die taktischen Anweisungen unseres Trainers hervorragend umgesetzt", betonte OTV-Rückraumspieler Robin Donner. In erster Linie sei es wichtig gewesen, das hohe Tempo des WMTV nicht mitzugehen. Aufseiten des Unterlegenen war man verständlicherweise schon ziemlich enttäuscht. "Wir hatten uns viel vorgenommen. Doch weder in der Abwehr noch im Angriff haben wir unser Potenzial abrufen können", sagte WMTV-Trainer Micha Idelberger.

Bergischer HC IV - VfL Solingen 26:33 (11:15). Beide Mannschaften kämpfen ausschließlich um den Klassenerhalt. Die VfL-Handballer setzten sich im Nachbarschaftsduell dank einer guten Angriffsleistung recht deutlich durch und können mit nun acht Punkten erst einmal durchatmen. "Wir sind sehr zufrieden, denn wir waren zum richtigen Zeitpunkt da", freute sich VfL-Trainer Ingo Jacobi. Tim Jordan, Linksaußen bei der BHC-Vierten, war entsprechend enttäuscht: "Wir haben leider zu keinem Zeitpunkt unser Potenzial abrufen können. In dieser Verfassung bleiben wir weiter ein Abstiegskandidat."

Solinger TB II - SV Wipperfürth 26:18 (12:9). Einen riesengroßen Schritt auf dem Weg zum vorzeitigen Klassenerhalt haben die Turnerbund-Reserve-Handballer gemacht. Die Mannschaft von Trainer Stefan Mittelsten Scheid setzte sich zu Hause gegen den direkten Konkurrenten und aktuellen Tabellennachbarn aus Wipperfürth durch. Torhüter Thomas Otto war einmal mehr mit unzähligen Paraden ein absoluter Garant, Hendrik Nowosadtko stellte seine Nervenstärke und Treffsicherheit unter Beweis. Von acht Toren war der STB-Akteur sechs Mal vom Siebenmeterpunkt aus erfolgreich.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: OTV-Reserve besiegt Bezirksliga-Spitzenreiter WMTV


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.