| 00.00 Uhr

Lokalsport
OTV-Schwimmer holen bei 41 Starts 29 Mal Edelmetall

Solingen. Beim Kurzstrecken-Meeting in Ronsdorf war Jürgen Altenhofen, Schwimmtrainer des Ohligser TV, angetan von den Leistungen seiner Schützlinge. Diese kamen gerade einmal zwei Wochen nach Trainingswiederbeginn auf stolze 29 Podestplätze bei 41 Starts, es gab gleich 15 Mal Gold, acht Mal Silber und sechs Mal Bronze. Die erfolgreichste Medaillensammlerin war Stine Saam, die bei allen ihren sechs Starts Podestplätze erreichte, darunter siegte sie vier Mal.

Ebenfalls vier Mal Gold gewannen Julia Yener und Malena Knoch. In der Sonderwertung zum Ronsdorfer Freistilmeister, in die neben Starts über 50, 100 und 200 Meter Freistil auch die Strecke von 75 Metern einfließt, belegten Malena Knoch den dritten und Alina Eckhardt den zweiten Platz. Im Jahrgang 2003 siegten Pascal Knoch und Stine Saam, die nun den Titel "Ronsdorfer Freistilmeister 2016" tragen dürfen.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: OTV-Schwimmer holen bei 41 Starts 29 Mal Edelmetall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.