| 00.00 Uhr

Handball
Penz und Jakobeit werfen den HSV II zum Kantersieg

Solingen. Turnverein Biefang - HSV Gräfrath II (Frauen) 23:32 (9:16). Beim abgeschlagenen Schlusslicht in Biefang hatten die Oberliga-Handballerinnen des HSV II keinerlei Mühe, den achten Saisonsieg einzufahren. Gunnar Holz, früherer Trainer des TSV Aufderhöhe, sprang kurzfristig für den nach zur ersten Mannschaft abkommandierten Ernie Meyer an der Seitenlinie ein. "Die Mädels haben einen soliden Job verrichtet, und es gab nie Zweifel am Sieg für uns", betonte Holz. Besonders herauszuheben waren Franziska Penz und Loreen Jakobeit, die zusammen beeindruckende 20 Tore erzielten. Insgesamt erlaubten sich die Gäste noch zu viele Fehlversuche, ein durchaus höherer Sieg wurde leichtfertig vergeben.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Penz und Jakobeit werfen den HSV II zum Kantersieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.