| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rau holt Bronze im Doppel für Deutschland

Solingen. Bei den Slovenian Open waren die Tischtennisspieler des Behinderten- und Rehabilitationssports NRW aktiv, darunter auch der Solinger Thomas Rau. Erst im Viertelfinale scheiterte er hauchdünn am amtierenden Paralympics-Sieger Rungroj Thainiyoom aus Thailand, wobei er zwei Matchbälle vergab. Im Doppel mit dem Ex-Solinger Jochen Wollmert, der nun für Düsseldorf spielt, lief es besser: In der Gruppe der Wettkampfklasse 7 wurde das Duo hinter Brasilien Zweiter, im Viertelfinale besiegte es Japan mit 2:0, im Halbfinale kam gegen China/Hongkong mit 1:2 das Aus, das aber Bronze brachte.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rau holt Bronze im Doppel für Deutschland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.