| 00.00 Uhr

Lokalsport
STB-Fechter Behr holt mit Team Nordrhein den Titel

Solingen. Bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend in Itzehoe starteten unter den 66 Teilnehmern auch Degenfechter des Wald-Merscheider TV und des Solinger TB. Einzel-Medaillen gab es nicht, die besten Platzierungen für die Klingenstadt holten Stephan Behr (STB) mit Platz fünf im älteren Jahrgang und Benjamin Busley (WMTV) mit Rang acht im jüngeren Jahrgang.

Alle Solinger kämpften zudem auch in den Mannschaftswettbewerben, sie wurden auf die sechs verschiedenen Nordrhein-Teams aufgeteilt. Und hier gab es für Behr dann doch noch Edelmetall, denn er holte mit der Mannschaft den Titel. Im Finale schlug das Team Nordrhein das aus Württemberg klar mit 45:20. Der Gegner hatte zuvor zwei andere Mannschaften mit Solinger Beteiligung aus dem Turnier geworfen: Mit 45:31 im Achtelfinale Nordrhein IV mit Alexander Detembele und Arno Nisius sowie mit 45:37 Nordrhein III mit Luca Saturno im Viertelfinale. Nordrhein II (Julius Krause) verlor im Achtelfinale 27:45 gegen Württemberg II, Nordrhein V (Ben Ziegs, Luke Bickenbach) im Viertelfinale mit 21:45 gegen Nordrhein. Das sechste Team (Busley, Corvin Remscheid) war in der Vorrunde gescheitert.

Einzel-Platzierungen des WMTV: Busley 8.; Saturno 21.; Krause 23.; Detembele 50.; alle jüngerer Jahrgang. Einzel-Platzierungen des STB: Behr 5.; Ziegs 19.; Remscheid 23.; Bickenbach, Nisius beide 41.; alle älterer Jahrgang.

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: STB-Fechter Behr holt mit Team Nordrhein den Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.