| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Eintracht im Pokal souverän weiter

Solingen. DJK Barlo - SV Eintracht Solingen 1:5 (0:2). Eine Woche vor dem Niederrheinliga-Saisonstart ist Regionalliga-Absteiger SV Eintracht Solingen souverän in die zweite Runde des Verbandspokals eingezogen. 5:1 hieß es am Ende im Auswärtsspiel gegen den Landesligisten DJK Barlo. "Das war eine souveräne Vorstellung von uns. Wir haben den Gegner beherrscht, uns Torchancen erarbeitet, hätten aber auch mehr Gegenwehr erwartet", lautete die zufriedene Bilanz von Trainer Achim Nohlen.

In einer nahezu komplett neu formierten Mannschaft erzielte Celine Derikartz die Treffer zum 1:0 (11.) und 2:0 (30.). Ann-Kristin Flor, die bereits in der vergangenen Saison für die Eintracht spielte, traf nach der Pause zum 3:0 (52.). Ein Eigentor und einen Ehrentreffer des Gastgebers später stellte Julia Nowack den 5:1-Endstand her (84.). Am kommenden Sonntag startet die Eintracht mit einem Heimspiel in die Saison. Gegner um 13 Uhr an der Zietenstraße ist die Spvg. Schonnebeck.

(sobi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Eintracht im Pokal souverän weiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.