| 00.00 Uhr

Handball
Torhüterin Wehnes feiert ihr Debüt beim HSV II

Solingen. Sportverein Straelen - HSV Gräfrath II (Frauen). Auf eine durchwachsene Vorbereitungsphase blicken die Oberliga-Handballerinnen des HSV Gräfrath II zurück. Die Mannschaft von Trainer Ernie Meyer befindet sich nach einigen Abgängen im Neuaufbau, von daher ist auch die Zielsetzung klar. "Wir wollen nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Und das wird schon eine schwere Aufgabe", sagt der routinierte A-Lizenz-Inhaber. Morgen Abend (19.30 Uhr) geht es zum Ligaauftakt nach Straelen, für diese Partie muss Meyer auf einigen Positionen improvisieren.

Nina Holz hat sich kurzfristig abgemeldet und wird sich dem Bergischen HC anschließen. Louisa Heinen und Mona Gottschling werden wegen Kniebeschwerden nur zuschauen können. Dafür wird Jessica Wehnes ihr Debüt für die Gräfratherinnen feiern. Die Torhüterin spielte zuletzt in der Bayernliga für Torfkirchen und ist wegen eines Studienplatzwechsels beim HSV II gelandet.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Torhüterin Wehnes feiert ihr Debüt beim HSV II


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.