| 00.00 Uhr

Lokalsport
TSV-Handballer gewinnen Turnier in Mülheim

Solingen. Auf ein intensives Wochenende blicken die Oberliga-Handballer des TSV Aufderhöhe zurück. Die Mannschaft von Trainer Max Ramota nahm an einem Turnier des Verbandsligisten HSV Dümpten teil - und konnte dieses überraschend nach drei Siegen für sich entscheiden. "Da haben die Jungs wirklich einen guten Eindruck hinterlassen", freute sich Ramota. Der Nordrheinligist VfB Homberg wurde 18:13 bezwungen, gegen den TuS Hattingen reichte es zu einem 24:22-Erfolg. Im abschließenden Turnierspiel machten die Solinger gegen den Veranstalter mit einem 18:13 den Gesamtsieg klar. Besonders die Neuzugänge Felix Jedamzik, Sven Meißel und Maurice Nass wussten bereits zu überzeugen.

Einen Tag nach dem Erfolg in Mülheim testete das TSV-Team gegen den westfälischen Oberligisten HSG Gevelsberg-Silschede. Die Aufderhöher mussten sich der Mannschaft, die vom früheren BHC-Coach Jörg Müller trainiert wird, mit 21:25 (10:13) geschlagen geben.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TSV-Handballer gewinnen Turnier in Mülheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.