| 00.00 Uhr

American Football
U 19 der Paladins empfängt den deutschen Vizemeister

Solingen. Die Vorbereitung läuft auch beim Football-Nachwuchs der Solingen Paladins auf vollen Touren, das U 19-Team von Headcoach Jim Yahrling startet immerhin in der Regionalliga, der zweithöchsten Jugendliga überhaupt. Und morgen gibt es bereits ein erstes Highlight, wenn in den Dortmund Giants der deutsche Vizemeister der GFL-J im Walder Stadion zu einem Freundschaftsspiel gastiert. Das wird sicher ein echter Härtetest für die Solinger, deren Trainer überzeugt ist, dass die Mannschaft nach einer guten Vorbereitung durchaus im oberen Tabellenbereich der Regionalliga landen kann.

Eine Woche später empfangen die U 19 und die U 16 der Paladins jeweils die Spielgemeinschaft Leverkusen Tornados/Remscheid Amboss zu weiteren Freundschaftsspielen, bevor am Samstag, 5. März der letzte Test für beide Teams beim Mönchengladbacher Wolfpack ansteht. In der Woche nach Ostern folgt noch ein viertägiges Trainingscamp in der Sportschule Hachen, bevor die U 19 am Samstag, 9. April die Bonn Gamecocks zum Saisonauftakt empfängt. An diesem Tag dürfte im Walder Stadion Einiges los sein, denn auch die erste Mannschaft startet dann mit einem Heimspiel gegen die Troisdorf Jets in ihre Regionalliga-Saison.

Trainingszeiten U 19, U 16 und U 13 für alle Interessierten: mittwochs und freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr im Walder Stadion (Adolf-Clarenbach-Straße)

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

American Football: U 19 der Paladins empfängt den deutschen Vizemeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.