| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfB gewinnt gegen Wermelskirchen, Vatanspor verliert

Solingen. Sichtlich schwer tat sich der VfB Solingen im Testspiel gegen den Kreisligisten SV 09/35 Wermelskirchen - zumindest in den ersten 45 Minuten. Dann machte der Bezirksligist ernst. Innerhalb von acht Minuten sorgten Ennio Orsillo (52.) und Ivan Solida mit Doppelschlag innerhalb von 60 Sekunden (60.) für eine standesgemäße 3:0-Führung. Doch dann schalteten die Baverter wieder einen Gang runter, so dass die Gäste das Ergebnis durch zwei Treffer (71./87.) etwas freundlicher gestalten konnten.

Zu Gast beim Landesligisten Hilal-Maroc Bergheim war die SG Vatanspor. Trotz der 1:3-Niederlage sprach Trainer Sahin Sezer von einem guten Spiel seiner Mannschaft. Den Ehrentreffer für die Elf von der Zietenstraße erzielte Fatih Sezer. Die kommenden Testspiele: SV DITIB - TFC Wuppertal, BSC Union - TuRU Düsseldorf II, SG Vatanspor - Anadolu (alle Sonntag, 15 Uhr).

(mit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfB gewinnt gegen Wermelskirchen, Vatanspor verliert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.