| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfB Solingen erwischt einen klassischen Fehlstart

Solingen. Grün-Weiß Wuppertal - VfB Solingen 4:0 (2:0). Schlimmer hätte es den VfB Solingen am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga nicht erwischen können. Der vermeintliche Aufstiegsfavorit kam überraschend bei Grün-Weiß Wuppertal unter die Räder. So deutlich, wie es das 0:4 vermuten lässt, verlor das Team von Uwe Rütjes nicht, doch ein Fehlerstart ist es dennoch. Und der Trainer war auch nicht zufrieden mit der Aggressivität seiner Mannschaft.

Nach vorne spielten die Solinger gefällig, kamen immer wieder zu Chancen, ließen aber die nötige Effektivität vermissen. Nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Sebastian Zupanic kam Davide Mangia, der mustergültig Nikola Aleksic bediente. Der Torschützenkönig der vergangenen Saison traf bei seinem Kopfball aber nur das Aluminium.

Bei einer Wuppertaler Ecke offenbarten sich aber die Schwächen des VfB. In der Abwehr war die Mannschaft in dieser Szene auf verlorenem Posten. "Das war dilettantisch", fand Rütjes. Der Ball schlug aus dem Gewühl in die Maschen ein zum 1:0 für die Gastgeber. Kurz darauf erhöhte Ahmed Al Khalil auf 2:0. "Allerdings hatte er klar im Abseits gestanden", betonte Rütjes. "Der Schiedsrichter hat sich in der Halbzeit sogar dafür entschuldigt. Aber was hilft es uns?"

Nach Wiederanpfiff drängten die Solinger auf den Ausgleich, mussten damit aber auch defensiv aufmachen. Vorne kam das Team zu Möglichkeiten, drei weitere Male knallte die Kugel gegen das Gebälk. Ein Tor wollte nicht fallen. Auf der anderen Seite nutzten die Wuppertaler die sich bietenden Lücken und profitierten dazu von einer wenig konsequenten Gangart der Abwehrreihen. "Die Aggressivität hat mir in allen Mannschaftsteilen gefehlt", sagte Rütjes. "Aber in der Viererkette haben wir natürlich nicht besonders gut ausgesehen."

Wuppertal nutzte seine Gelegenheiten und erhöhte zum 4:0-Endstand. "Zum Glück müssen wir nicht lange drüber nachdenken, denn am Mittwoch ist das Derby gegen Wald 03."

(trd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfB Solingen erwischt einen klassischen Fehlstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.