| 00.00 Uhr

Judo
Zwölf Solinger Kreiseinzelmeister

Judo: Zwölf Solinger Kreiseinzelmeister
Solingen. Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U 12, U 15 und U 18 männlich und weiblich, die der PSVg Jahn Solingen im Börkhaus-Siebels ausrichtete, starteten knapp 140 Teilnehmer aus 19 Vereinen.

Die Klingenstadt war mit PSVg, BFC Solingen und dem TSV Aufderhöhe vertreten und konnte sich über einige Meistertitel freuen. So sicherte sich Paul Fehlenberg vom Ausrichter mit diesem im Bild festgehaltenen Wurf den Titel in der U 18 in der Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm.

Weitere Kreiseinzelmeister aus Solingen: Peppino Petti (bis 32 kg, BFC), Henri Espenhahn (bis 33 kg), Hanno Lange (bis 40 kg, beide PSVg), Kevin Leonardi (bis 42 kg), Bram Burczek (bis 50 kg), Emre Parlak (bis 43 kg), Ben Decker (bis 50 kg), Tom Kantminas (bis 60 kg), Ina Engeleiter (bis 57 kg), Julia Engeleiter (bis 63 kg) und Svea Eispert (bis 70 kg, alle BFC).

(ame)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Judo: Zwölf Solinger Kreiseinzelmeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.