| 00.00 Uhr

Solingen
Stadtbibliothek lädt zum Bürgerfest ein

Solingen. Zu einem Bürgerfest lädt die Stadtbibliothek aus Anlass ihres 90-jährigen Bestehens am kommenden Sonntag, 23. Oktober, von 13 bis 18 Uhr in ihre Räume an der Mummstraße 10 ein. Auf dem Programm stehen Malaktionen mit dem Künstler Stefan Seeger in der Kinderbibliothek, ein Schnupperkurs "Schreibwerkstatt" mit Karla J. Butterfield, die Auktion eines Bildes des Künstlerduos Klaus & Klaus zugunsten des Kinderhospizes Burgholz sowie Lesungen der Solinger Autorenrunde. Außerdem gibt es E-Reader-Sprechstunden, diesmal mit Verlosung eines Tolino-E-Book-Readers, Bibliotheksführungen via iPads und Gaming-Veranstaltungen in der Jugendbibliothek. Die Jugendbibliothek wird gleich zweimal zum "Top-Act": Ein neues Graffiti, mit dem die "Rapschool-nrw" diese Abteilung verschönert, wird offiziell eingeweiht, und eine VR(Virtual Reality)-Brille für die Playstation 4 kann erstmals ausprobiert werden.

Darüber hinaus ist der Bücherflohmarkt im Erdgeschoss aufgebaut, und über den ganzen Nachmittag sind Ausleihe, Rückgabe, Anmeldung und Beratung in Betrieb. Eine große Jubiläums-Ausstellung ist bereits seit einiger Zeit im Lichtraum zu sehen. Der Eintritt ist frei.

(red)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Stadtbibliothek lädt zum Bürgerfest ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.