| 00.00 Uhr

Vorbild
Abellio stellt "Eisenbahnerin mit Herz"

Solingen. Bei dem Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz"ist Lena-Sophia Nobbe mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. Eine Jury des Bündnisses "Allianz pro Schiene" würdigte damit die Handlungsweise der Kundenbetreuerin von Abellio, die eine verängstigte Familie aus Syrien in die Erste Klasse umgesetzt hatte, nachdem diese von einem Fahrgast massiv beschimpft worden war. Die Zahl der Einsendungen von Bahnkunden mit Geschichten über vorbildliche Aktionen des Personals, ist bei der sechsten Auflage des Wettbewerbs auf 1200 angestiegen. Zu den 48 Nominierten gehörte auch Sabine Weidauer, für Abellio unterwegs auf der S-Bahn "S 7" zwischen Solingen und Wuppertal.

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vorbild: Abellio stellt "Eisenbahnerin mit Herz"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.