| 00.00 Uhr

Vereinsleben
Adventsfeier der Oberschlesier

Solingen. Für die Adventsfeier der Oberschlesischen Landsmannschaft in Solingen hatten acht Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 16 Jahren ein neues Weihnachtsspiel eingeübt. "Mein diesjähriges Theaterstück ist eigentlich ein klassisches Krippenspiel, in dem Kinder aus aller Welt das neugeborene Kind sehen und beschenken wollen", sagt die Vorsitzende der Oberschlesischen Landsmannschaft, Edith Vieth. Es sei aber zugleich hochaktuell, weil der Heilige Josef den Fremden zunächst den Zugang zur Krippe verwehren will, Maria ihn aber mit den Worten "Alle dürfen zum Christkind herein" zurechtweist. Die kleinen Schauspieler erhielten Geschenke, ihre Eltern und Großeltern strahlten vor Stolz, berichtet Edith Vieth.
(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsleben: Adventsfeier der Oberschlesier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.