| 00.00 Uhr

Musikschule
Blasorchester spielen zusammen

Solingen. Die Städtische Musikschule lädt ein. Am morgigen Samstag, 11. Juni, findet um 11 Uhr in der Eingangshalle das "Große Bläserkonzert" statt.

Es spielen die Bläserklassen der Albert-Schweitzer- und der Geschwister-Scholl-Schule, das Bläser- und Schlagzeug-Ensemble sowie das Symphonische Blasorchester der Städtischen Musikschule. Dargeboten werden bekannte Melodien von Star Wars bis James Bond in kleiner bis großer symphonischer Besetzung. Als Höhepunkt des Konzertes werden alle Orchester gemeinsam die Europahymne "Ode an die Freude" von Beethoven intonieren. Dabei werden sich über 120 junge Musikerinnen und Musikern zu einem gemeinsamen Klang formieren. Der Eintritt ist frei.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Musikschule: Blasorchester spielen zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.