| 00.00 Uhr

Spende
Eine neue Sitzgelegenheit am Walder Wanderweg

Solingen. Seit vielen Jahren kümmern sich die "Stiftung zum Schutz von Tier und Natur Solingen" und der Walder Bürgerverein gemeinsam um die Fragen des Naturschutzes im Solinger Stadtteil Wald. Seit 1996 wurden im Lochbachtal entlang des Wanderweges vier Biotope eingerichtet.

Jetzt hat der Bürgerverein der Stiftung eine Spende übergeben, mit der eine Ruhebank angeschafft wurde. Die Sitzgelegenheit wurde in Absprache mit der Stadt Solingen im Bereich Bech am "Walder Wanderweg" aufgestellt. Alexander Linder, Vorsitzender des Bürgervereins, sowie Gerhard Bahmer und Sven Kämling, Vorstandsmitglieder der Stiftung, haben die Bank eingeweiht und beschlossen, in Zukunft enger zusammenzuarbeiten.

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende: Eine neue Sitzgelegenheit am Walder Wanderweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.