| 00.00 Uhr

Offene Gartenpforte
Garten Ulbrich öffnet am Wochenende für Besucher

Solingen. Ob Teichgarten, Kräutergarten oder Sommerblumengarten: Am Wochenende warten bei der "Offenen Gartenpforte" im Garten Ulbrich Themengärten, um von Besuchern entdeckt zu werden.

Thorsten Ulbrich und Marcus Vogel von Blumen Ulbrich haben am Bertramsmühler Weg in Krahenhöhe auf 8000 Quadratmetern ein stimmungsvollen und detailverliebten Pilgerort für Gartenfans geschaffen. "Gartenzimmer" nennt Thorsten Ulbrich die verschiedenen Themengärten, die die Besucher hintereinander durchwandern können. "Es ist wie eine Wohnung - nur draußen." Da ist zum Beispiel der Teichgarten mit Bachlauf, großer Sumpfzone und den vielen Farnsorten. Oder der Sommerblumengarten mit Wiesencharakter und den "sommerliebenden Stauden", die ihre Farbenpracht im Jahresverlauf von orange-gelb über weinrot bis violett entwickeln. Oder auch der geometrisch angelegte "klösterliche Kräutergarten" mit dem alten schmiedeeisernen Tor, der stilisierten Ruine und den zahllosen Küchenkräutern.

Als neuestes Projekt ist derzeit ein "englischer Senkgarten" in Arbeit, mit 16 Meter langem Wasserbecken voller Seerosen. "Da kommt noch etwas an Arbeit auf uns zu", sagt Thorsten Ulbrich, der den Garten mit Marcus Vogel als reines Hobby hegt und pflegt.

Ein "Schmankerl", wie Thorsten Ulbrich sagt, sind die Vorführungen von Kunstschmied Mark Prouse am Sonntag. Neben einer kleinen Ausstellung seiner Arbeiten gibt Prouse Kostproben seiner Arbeit, wenn er "live" vor Ort Blumen, Zäune und Kunstobjekte aus Metall schmiedet. Am Sonntag um 14 Uhr geben zudem die Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft ein kleines Konzert.

Wie eindrucksvoll der Garten Ulbrich ist, hat sich mittlerweile auch außerhalb Deutschlands herumgesprochen. "48 Busse haben wir dieses Jahr hier", zählt Thorsten Ulbrich auf. Aus Belgien und Russland waren schon Besuchergruppen zur Führung zu Gast und - "da sind wir sehr stolz drauf" - aus England, dem Mutterland der Gartenkultur. "Die Engländer waren begeistert", berichtet Ulbrich. (bjd)

Tag der offenen Gartenpforte Samstag, 18. Juni, 10-18 Uhr / Sonntag, 19. Juni, 10-16 Uhr; Garten Ulbrich, Bertramsmühler Weg 25.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Offene Gartenpforte: Garten Ulbrich öffnet am Wochenende für Besucher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.