| 00.00 Uhr

Volksbank Remscheid/Solingen
Gudrun Berger ist seit 40 Jahren dabei

Solingen. Die Volksbank Remscheid-Solingen ist stolz auf ihre Mitarbeiter. "Wir finden toll, wie Sie für uns arbeiten", sagte Vorstandsvorsitzender Andreas Otto bei einer kleinen Feierstunde, in der er zusammen mit seinem Vorstandskollegen Lutz Uwe Magney den Mitarbeitern gratulierte, die in diesem Jahr Dienstjubiläum haben. Otto unterstrich, dass die Volksbank als Arbeitgeber wohl auch vieles richtig mache - das zeige die langjährige Treue der geehrten Mitarbeiter zu ihrer Bank.

Gleich fünf der diesjährigen Jubilare gehören der Volksbank bereits seit 40 Jahren an, sieben weitere arbeiten seit 25 Jahren für die bergische Genossenschaftsbank. Gemeinsam kommen die 21 Jubilare auf 465 Dienstjahre.

Vorstand Lutz Uwe Magney konnte sich gut in die Jubilare hineinversetzen - genauso wie Personalchefin Renate Cronrath hatte er am 1. August vor 45 Jahren seine Bank-lehre begonnen. "Es waren spannende Zeiten", sagte Magney zurückblickend. Als "eine Art Familienunternehmen" bezeichnete Volksbank-Chef Andreas Otto das Haus.

Dienstälteste Mitarbeiterin in der Jubilarrunde war Gudrun Berger, die Leiterin der Filiale Solingen-Wald. Die Ur-Solingerin begann ihre Ausbildung bei der damaligen Volksbank Solingen. Die ersten Monate der Fusion mit der Volksbank Remscheid im Jahr 1987 erlebte sie später aus der Distanz, da sie gerade in Elternzeit war. "Man musste sich zusammenfinden, hat das aber ganz hervorragend geschaff", sagt sie. In Wald arbeitet Gudrun Berger seit 1989, 2002 übernahm sie die Filialleitung. "Mein Beruf ist nicht mehr der, mit dem ich vor 40 Jahren angefangen habe, aber ich fühle mich in der Bank weiterhin wohl und zu Hause." Die Kundenberatung liegt ihr besonders am Herzen, genauso wichtig sei es ihr aber, die Mitarbeiter zu begleiten und nach vorne zu bringen, "damit die Filiale läuft und alle Freude an der Arbeit haben".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volksbank Remscheid/Solingen: Gudrun Berger ist seit 40 Jahren dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.