| 00.00 Uhr

Solingen
Hilgerloh ist Chef des Bundesverbandes

Solingen. Der Bundesverband der Autovermieter Deutschlands hat einen neuen Vorstand gewählt. In diesem Zuge ist Jens Erik Hilgerloh, Vorstandsvorsitzender der in Solingen ansässigen Europa Service Autovermietung AG, bei der Delegiertenversammlung in Frankfurt einstimmig zum neuen Präsidenten des Verbandes gewählt worden.

Hilgerloh ist seit den frühen 90er Jahren "Vollblutautovermieter" und kann den Verband zusätzlich durch die Erfahrung von mehr als 20 Jahren geschäftsführender Tätigkeit in verschiedenen Geschäftsfeldern der neuen Mobilitätswelt bereichern, heißt es in einer Pressemitteilung des Bundesverbandes der Autovermieter.

Wiedergewählt in den Vorstand wurden außerdem als Stellvertreter des Vorstandes Reinhard Ottaus Deining und Bernd Rehberg aus Schweinfurt. Ott wurde zum Sprecher des Vorstandes bestimmt.

(red)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Hilgerloh ist Chef des Bundesverbandes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.