| 00.00 Uhr

Berufs-Rallye
Pestalozzi-Schüler besuchen Rathaus

Solingen. Elf Schüler der Pestalozzi-Schule besuchten jetzt das Rathaus. Begleitet von ihren Lehrerinnen Ursula Granzin-Wagner und Ruth Karschewsky-Klingenberg erkundeten die Jugendlichen im Rahmen einer service- und berufsorientierten Stadtrallye den Alt- und den Neubau, lernten den berühmtesten Sohn der Stadt Walter Scheel als Büste und Gemälde kennen und warfen auch einen Blick in das Büro von Oberbürgermeister Tim Kurzbach, der zum Bedauern der Schüler gerade bei einem außerhäusigen Termin war.

Interessiert nahmen die 14- bis 16-jährigen Schüler auch einen Flyer der Personalabteilung mit, der die angehenden Schulabgänger über Praktika und Ausbildungsplätze informierte sowie die Möglichkeit, bei der Stadt Solingen ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berufs-Rallye: Pestalozzi-Schüler besuchen Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.