| 00.00 Uhr

Botanischer Garten
Programm startet mit Exkursion

Solingen. Mit einer Winterexkursion startet der Botanische Garten am Sonntag, 14. Februar, das neue Programm 2016. Am Ostersonntag geht es für die ganze Familie mit Unterhaltung weiter, es wird eine Ostereiersuche sowie einen Malwettbewerb geben. Außerdem kommt der Osterhase zu Besuch.

Am ersten Tag des Monat Mai steigt eine Feier zur Eröffnung der Grillsaison. Der Botanische Garten, der jeden Tag zu Beginn der Dämmerung die Pforten schließt, bietet am Wochenende des 7. und 8. Mai beim "Botanischen Garten- und Blumentag" viele Ausstellungen an. Beim Imkertag am 12. Juni gibt es zwischen 11 und 18 Uhr Infos zu Bienen und zur Honiggewinnung. Am 25. September wird es von 16 bis 17 Uhr einen Erntedankgottesdienst geben.

Vom 9. bis 16. Oktober wird eine Kunstausstellung, die in die verschiedensten Richtungen der Kunst geht, die Orchideenhalle schmücken. Den Abschluss des Programms in diesem Jahr gestaltet das Projekt "Kunst im Advent", welches am ersten Adventswochenende stattfindet. Dort wird es bei einem gemütlichen Beieinander mit Kaffee und Kuchen in den Gewächshäusern die Werke von verschiedenen Künstlern sowie den längsten Stollen Solingens zu bestaunen geben.

Der Botanische Garten ist bis Ende Februar noch von 9 bis 18 Uhr geöffnet, vom 1. März bis zum 31. Oktober dann von 8 bis 20 Uhr. www.botanischer-garten-solingen.de

(nkb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Botanischer Garten: Programm startet mit Exkursion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.