| 00.00 Uhr

Partnerstadt
Schüler aus Thiès zu Besuch in Solingen

Solingen. Zehn Schüler sowie sieben Lehrer und Partnerschaftsvertreter aus Solingens senegalesischen Partnerstadt Thiès sind seit dieser Wochen in der Klingenstadt. Träger des Austausches, an dem mehrere Solinger Schulen teilnehmen, ist die Jugendfeuerwehr. Die Jugendlichen sind alle bei Familien untergebracht und können hier ihre Deutsch-Kenntnisse vertiefen. Die Mädchen und Jungen besuchen in Thiès eine spezielle Deutschklasse, die stets am Austausch teilnimmt.

Auf dem Programm stehen in den kommenden zwei Wochen Aktivitäten in- und außerhalb Solingens - unter anderem auch ein Besuch des Düsseldorfer Landtags. Vormittags werden die Gäste aus dem Senegal meistens im Unterricht dabei sein.

Der Gegenbesuch der Solinger in Thiès ist für die Osterferien 2017 geplant. Dort werden sie das neue kommunale Wiederaufforstungsprojekt der beiden Partnerstädte besichtigen und auch selbst in Projekten mitarbeiten.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Partnerstadt: Schüler aus Thiès zu Besuch in Solingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.