| 00.00 Uhr

Solingen
"Tamaris" verlässt den Hofgarten

Solingen: "Tamaris" verlässt den Hofgarten
Der Hofgarten in der Stadtmitte verliert jetzt einen Mieter. FOTO: Köhlen
Solingen. Ein Geschäft im innerstädtischen Einkaufszentrum gibt auf. Der Räumungsverkauf ist im vollen Gang. Ein Nachmieter ist noch nicht in Sicht. Von Uwe Vetter

Vollvermietung hat es seit der Eröffnung des Einkaufscentrums im Oktober 2013 noch nicht geben. Einige Geschäfte haben im Hofgarten bereits aufgegeben, andere rückten dafür nach. Wie jüngst der Auszug von "Vero Moda". Anfang April zog auf der dortigen 450 Quadratmeter großen Geschäftsfläche die Trendmarke "Only" ein. Die Marke ist ebenso wie "Vero Moda" unter dem Dach des dänischen Besteller-Konzerns. Nun kündigt sich ein weiterer Auszug an: "Tamaris" kehrt dem innerstädtischen Einkaufszentrum den Rücken. Großflächige Plakate mit der Aufschrift "Räumungsverkauf" sind im Schuhgeschäft direkt am Eingang Kölner Straße sowie der dortigen Außenfront zu sehen. Schon in Kürze, Samstag, 2. September, ist letzter Verkaufstag bei "Tamaris". Immer wieder führt das Center-Management Gespräche mit potenziellen Interessenten für noch anmietbare Ladenlokale. Den Branchenmix im Hofgarten vervollständigen könnten beispielsweise noch ein Lederwaren- oder ein Optikgeschäft. Prinzip ist jedoch, neue Mieter erst dann bekannt zu geben, wenn die Verträge unterschrieben sind. Der Vermietungsstand der Bruttomietfläche (29.000 Quadratmeter) liegt derzeit bei 93,5 Prozent. "Unsere Mieter sind mit den Umsätzen sehr zufrieden. Die Entwicklung verläuft stabil und positiv", heißt es aus dem Center.

Das Einkaufszentrum Hofgarten am Graf-Wilhelm-Platz wurde auf dem früheren Karstadt-Gelände für rund 120 Millionen Euro errichtet. 70 Shops, 16 Restaurants und 600 Parkplätze gibt es im Einkaufszentrum, die dort ansässigen Unternehmen beschäftigten gut 500 Mitarbeiter. Eigentümer der Solingen Shopping Center GmbH sind zu je 50 Prozent Sonae Sierra und MAB Development. Das Center-Management obliegt Sonae Sierra.

Der Hofgarten verzeichnet seit seiner Eröffnung vor knapp vier Jahren sehr hohe Kundenfrequenzen. 2015 zählten die Verantwortlichen der Mall knapp sechs Millionen Besucher. 2016 konnte ein Anstieg der Besucherzahlen um 3,3 Prozent verzeichnet werden. Für das Parkhaus wurde sogar ein Plus von 5,1 Prozent registriert.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: "Tamaris" verlässt den Hofgarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.