| 00.00 Uhr

Solingen
Umfassender Rat für den Mittelstand

Solingen: Umfassender Rat für den Mittelstand
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater: Zur Geschäftsführung von Kubak Dornbach gehören (v. l.) Dipl.-Kaufmann Dieter Kubak, Dipl. Ök. Nicola Wilks, Dipl.-Kaufmann Bernd Kubak und Axel Höhmann. FOTO: Fotostudio Ute Klein
Solingen. Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft Kubak Dornbach hat ihr Netzwerk stark ausgeweitet. Von Fred Lothar Melchior

"Wir haben lange überlegt, wo sich unsere Branche hinbewegt", sagt Geschäftsführer Dieter Kubak. 50 Jahre lang hatte sich die von seinem Vater Dr. Josef Kubak gegründete Kanzlei eigenständig entwickelt, war - wie die Aufgaben - stetig gewachsen. Als die mittelständischen Kunden aus dem Bergischen Land und der Umgebung vor immer größeren Verpflichtungen standen, kam im Jubiläumsjahr 2015 der nächste Schritt: Die Solinger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft schloss sich der Dornbach-Gruppe an.

Diese stand 2016 laut Lünendonk-Liste mit 21 Standorten und einem Gesamtumsatz von 48 Millionen Euro auf Platz zwölf der führenden deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften. "Wir hatten schon vorher ein sehr großes und über Jahrzehnte entstandenes Netzwerk von Spezialisten, etwa für besondere Rechtsfragen, aber auch für Fragen zur Finanzierung und Vermögensanlage", erläutert Dieter Kubak.

Das werde durch die anderen Dornbach-Partner aber noch einmal kräftig ausgeweitet. "Die Unternehmer haben einen Strauß von Problemen. Bei ihrer Bewältigung stehen wir mit Rat und Tat zur Seite."

Im November dieses Jahres präsentierten sich die Solinger rund 40 der 52 Dornbach-Partner auf heimischem Terrain. "Bei unserem Treffen in Gräfrath ging es unter anderem darum, wie sich die Gruppe für die Zukunft aufstellt", erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Axel Höhmann. Digitalisierung werde auch bei den Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern zu neuen Abläufen führen. "Der Berufsstand hat sich sehr stark verändert", unterstreicht Dieter Kubak, der selbst vor 35 Jahren die Wirtschaftsprüfung als neues Feld ins väterliche Unternehmen einführte. Das Wichtigste bleibe aber der persönliche Kontakt: "Unternehmensnachfolge ist eines der zentralen Themen. Wir beraten aber allumfassend. Das ist unsere Kompetenz, und dafür sind wir bekannt." Die Kubak Dornbach GmbH & Co. KG beschäftigt 25 der gut 450 Dornbach-Mitarbeiter, darunter zehn Berufsträger - also Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Die Kanzlei, die seit 2003 ihren Sitz an der Straße Ober der Mühle in Ohligs hat, bildet Nachwuchs auch selbst aus.

Die Lehrstelle für 2018 wurde noch nicht besetzt. Nach der Ausbildung zum Steuerfachangestellten ist ein duales Studium möglich. Angeboten werden auch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, zu Hause tätig zu sein.

Das Angebot der Solinger schließt neben Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung auch die betriebswirtschaftliche Beratung sowie einen Buchhaltungsservice für die Finanz- und Lohnbuchhaltung ein. Viele der Kunden kommen aus der verarbeitenden Industrie, aber auch aus dem Handel, dem Handwerk und den freien Berufen.

"Beratung wird immer wichtiger", betont Axel Höhmann. "Vieles ist heute nicht mehr verlässlich. Aufgrund der sich stetig ändernden Gesetze und der sich anschließenden Entscheidungen der deutschen und europäischen Gerichte sind häufig schnelle Reaktionen erforderlich."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Umfassender Rat für den Mittelstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.