| 00.00 Uhr

Solingen
Viele Ehrungen bei der Feuerwehr

Solingen. Als alle aufs Bild wollten, wurde es eng in der Feuerwache Wald: Von Oberbürgermeister Tim Kurzbach über Branddirektor Dr. Ottmar Müller, Bezirksbürgermeisterin Birgit Zeier, dem Beigeordneten Jan Welzel und zahlreichen noch aktiven oder inzwischen pensionierten Feuerwehrleuten - alle wollten mit aufs Foto beim Ehrenabend, an dem es Viele zu ehren gab. Von Wolfgang Günther

Viel Lob gab es vom Oberbürgermeister für alle, die der Feuerwehr - ob beruflich oder freiwillig - die Treue hielten. "Die Auszeichnungen sollen sie mit Stolz und Selbstbewusstsein tragen" meinte Kurzbach. Einige Brand-Experten wurden für 25- und 35-jährige Pflichterfüllung mit Urkunde und Ehrenzeichen ausgezeichnet, aber auch viele Angehörige der Altersabteilung nahmen ihre Auszeichnung entgegen.

Jede Gruppe bekam Applaus von ihren Kollegen, aber für jene Kameraden, die seit 60 Jahren zur Feuerwehr Solingen gehören, gab es sogar Ovationen. Noch aktiv sind Brandinspektor Thomas Helden, Hauptbrandmeister Ralf Pietsch und Brandamtmann Udo-Alfred Schilling. Sie erhielten für eine 40-jährige Dienstzeit Ehrenurkunde und Ehrennadel in Silber vom Verband der Feuerwehr NRW. "Das ist die höchste Ehrung, die wir vergeben können" sagte der Feuerwehrchef.

Einen ganz besonderen Gast gab es auch noch. "Branddirektor Frank-Michael Fischer hat sich als Chef um die Feuerwehr Solingen verdient gemacht, betonte Dr. Müller in seiner Laudatio auf den früheren Leiter der Feuerwehr, der im April 1991 die Stelle antrat und sie bis April dieses Jahres "mehr als nur ausgefüllt", wie sein Nachfolger bemerkte. Dafür steckte ihm Müller die große Ehrennadel der Feuerwehr Solingen ans Revers, die Freiwillige Feuerwehr ernannte ihn zudem zum Ehrenmitglied mit dem Dienstgrad "Ehren-Branddirektor". Die große Ehrennadel der Stadt gab es zudem für den Stadtmitarbeiter Frank Ladwig. "Er hat uns vor allem bei den Kinderfeuerwehrfesten mit Rat und Tat unterstützt", sagte Müller. Ab Januar 2017 ist Frank Ladwig noch näher mit der Feuerwehr verbunden - er übernimmt dort die Leitung der Verwaltung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Viele Ehrungen bei der Feuerwehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.