| 00.00 Uhr

Solingen
Wie ein Bär mit gelben Handschuhen für Toleranz wirbt

Solingen. Heiko Jürgens hat sein erstes Bilderbuch veröffentlicht. Text und Bild stammen von dem 37-jährigen Diplom-Designer.

Heiko Jürgens weiß, was Kindern Freude macht. Der 37-jährige Diplom-Designer ist nicht nur Vater einer vierjährigen Tochter, er ist mit seiner Littlefoot-Kinderanimation seit 2001 deutschlandweit unterwegs, um Kinder zu unterhalten, zu animieren auch selbst mal den Clown in sich zu entdecken. Mit "Der Handschuhbär" hat der Solinger jetzt im Selbstverlag sein erstes Kinderbuch auf den Markt gebracht.

Das Bilderbuch ist ein Appell an Toleranz und Großzügigkeit anderen gegenüber. Nachdem sich der kleine Bär, der für sein Leben gerne große gelbe Haushaltshandschuhe trägt, gefragt hat, ob sein Verhalten wohl normal ist, sagt ihm seine kluge Mutter den Satz, der sich durch das gesamte Bilderbuch zieht: "Jeder so, wie er es mag".

Auf seiner anschließenden Wanderschaft begegnet der Handschuhbär merkwürdigen Tieren wie der Eule mit den viel zu großen Stiefeln, dem Frosch, den sein viel zu schweren Gürtel beim Schwimmen arg behindert oder dem Marienkäfer mit den grün gefärbten Haaren und dem Affen, der sich in eine viel zu enge rosa Hose zwängt.

Am Ende seiner Wanderschaft steht für den Handschuhbären fest: Alles ist erlaubt, wenn man es freiwillig tut und jeder darf stolz sein auf das, was ihm gefällt - und wenn es eine bunte Lichterkette ist. Mit kurzen Texten und liebevoll gestalteten Bildern begleitet Heiko Jürgens seinen Handschuhbären auf der Wanderschaft und verbreitet so sein Plädoyer für mehr Toleranz den anderen Lebewesen gegenüber, egal, ob sie nun grüne Haare oder gelbe Handschuhe schön finden. Kinder werden die Botschaft schnell verstehen und bestenfalls sogar im Alltag umsetzen.

Das Buch von Heiko Jürgens gibt es jetzt schon im Laden myregalbrett im Untergeschoss im Hofgarten oder im Internet über www.hossidesign.net. Es kostet 10,90 Euro und ist in einer Auflage von 1000 Stück erschienen.

Heiko Jürgens: Der Handschuhbär, ISBN 978-3-00-049631-8, 10,90 Euro.

(aki)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Wie ein Bär mit gelben Handschuhen für Toleranz wirbt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.