| 00.00 Uhr

Solingen
Wiedersehen 40 Jahre nach dem letzten Schultag

Solingen: Wiedersehen 40 Jahre nach dem letzten Schultag
Im Hotel Schwerthof trafen sich in der vergangenen Woche die ehemaligen Schüler der Klasse 10a der Realschule Vogelsang aus dem Jahr 1977. FOTO: Evertz
Solingen. Vier Jahrzehnte sind mittlerweile vergangen, seitdem sich die Wege der Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a trennten. Im Sommer 1977 verließen sie die Realschule Vogelsang mit dem Zeugnis der Mittleren Reife.

Doch der Zusammenhalt der ehemaligen "Vogelsanger" ist geblieben. Aus diesem Grund stand jetzt - pünktlich zum runden Jubiläum der Schulentlassung - ein Wiedersehen an. In der vergangenen Woche trafen sich die Schüler von einst, darunter auch Ralf Evertz von der Solinger Evertz-Gruppe, im Hotel Schwerthof, das in unmittelbarer Nähe der Schule an der Focher Straße liegt, zu einem Klassentreffen, um Erinnerungen an die Schulzeit auszutauschen.

Die alten Klassenkameraden hatten sich bei ihrem Wiedersehen viel zu erzählen. Wobei alle Ex-Schüler bedauerten, dass ihr Lehrer von früher nicht mehr dabei sein konnte. Adolf Altmann verstarb nämlich schon im Jahr 1982.

(or)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Wiedersehen 40 Jahre nach dem letzten Schultag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.