| 00.00 Uhr

Solingen
"Willkommen am Tisch" in Rupelrath

Solingen. Zum zweiten Sommerabendfest "Willkommen am Tisch!" lädt Rupelrath heute, Samstag, 25. Juni, ein. "Wir wollen erleben, wie es ist, wenn nicht nur wenige Gastgeber für viele Gäste vorbereiten, herrichten, gestalten und austeilen, sondern alle Gast und auch Gastgeber zugleich werden, wenn möglichst viele etwas von ihren Gaben mitbringen und mit anderen teilen", heißt es. "Wenn Geben und Nehmen sich fröhlich mischen, dann kann darüber Zeit und Raum entstehen für neue Begegnungen und Gespräche: Sommerabendfest - eine (fast) neue Form, als Gemeinde miteinander ein Fest zu feiern."

Auftakt ist rund um die Christuskirche ab 15.30 Uhr mit "Töttern" bei Kaffee und Kuchen. Von 17 Uhr an wird ein Familiengottesdienst gefeiert. Um 18 Uhr wird die lange Tafel miteinander und füreinander gedeckt. Der Abend bietet neben Gesprächen und Begegnungen auch Lagerfeuer und Stockbrot, Spielmöglichkeiten für Kinder, Musik und Singen zum Mitmachen sowie Tänze in großer Runde und ein Zeltlager für Jugendliche am Gemeindehaus. Für ältere Besucher wird ein Heimfahr-Service angeboten. Am morgigen Sonntag gibt es keinen Gottesdienst, jedoch ab 10 Uhr ein Aufräum-Frühstück.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: "Willkommen am Tisch" in Rupelrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.