| 00.00 Uhr

Solingen
Zehn Bands zur zehnten Sommerparty

Solingen. Der Countdown zur zehnten Sommerparty Echt.Scharf.Solingen läuft. Knapp vier Wochen vor dem großen Event (12. bis 14 August) auf dem Neumarkt hat der Initiativkreis Solingen das Bühnenprogramm bis in letzte Detail festgezurrt. "Wir haben das kleine Jubiläum mit zehn Bands zum zehnjährigen Bestehen konsequent umgesetzt ", sagt Mitorganisator Philipp Müller.

Rund um die drei Headliner "Das Wunder" (Freitag), Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe (Samstag) sowie Martin Engeliens Go Music Session (Sonntag) setzen die Veranstalter zum großen Teil auf musikalische Qualität aus Solingen und der Region. "Im Vergleich zum Vorjahr kalkulieren wir mit einem Drittel weniger Kosten für das Bühnenprogramm - ohne dabei am Unterhaltungswert der Künstler einzubüßen", erklärt Philipp Müller.

Trotz der Einsparungen von rund 10.000 Euro ist der Gesamtetat von Echt.Scharf.Solingen nach wie vor noch nicht komplett gedeckt. "Mit dem klaren Ziel, die komplette Finanzierung sicherzustellen, haben wir uns das eine oder andere Neue einfallen lassen." Zwei Beispiele hat Jan Höttges, Vorsitzender des Initiativkreises, direkt angezogen: ein schwarzes T-Shirt, gestaltet vom Gräfrather Künstler André Peer, sowie eine orangene Kappe - jeweils versehen mit dem Schriftzug "10 Years of Rock 'n' Roll". Bis zum 30. Juli sind beide in limitierter Auflage produzierten Kleidungsstücke zum Sonderpreis von 20 Euro beziehungsweise 15 Euro unter anderem im Bücherwald in Wald, bei "Mode Partner Solingen" in der Innenstadt oder bei der Buchhandlung Kiekenapp in Ohligs erhältlich. Ab August kosten Shirt wie Kappe fünf oder vier Euro mehr. "Mit dem Kauf geben Solinger ihr Bekenntnis zur Sommerparty." Höttges betont, dass mit dem Erlös ausschließlich das Programm finanziert wird.

Programm mit allen Bands und weiteren Informationen zu Echt.Scharf.Solingen und dem 22. Winzerfest im Internet unter www.solingen-sommerparty.de

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Zehn Bands zur zehnten Sommerparty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.