| 18.16 Uhr

Stadt-Friedhof Solingen
Zwei Verletzte bei Schlägerei auf Beerdigung

Stadt-Friedhof Solingen: Zwei Verletzte bei Schlägerei auf Beerdigung
Auf dem Friedhof in Solingen kam es bei einer Beerdigung zu einer Schlägerei. (Archivbild) FOTO: WOLFGANG KAISER
Solingen. Bei einer Beerdigung gab es am vergangenen Mittwoch auf dem städtischen Friedhof an der Wuppertaler Straße in Gräfrath eine Schlägerei mit zwei Verletzten. Erst hinzugerufene Polizeibeamten konnten die Kontrahenten schließlich trennen. Von Martin Oberpriller

Wie ein Sprecher der Polizei gestern auf Nachfrage mitteilte, wurden die Beamten durch einen Notruf von Zeugen alarmiert und machten sich anschließend umgehend zu dem Ort der Auseinandersetzung auf. Dort angekommen stellten die Polizisten fest, dass offenbar Mitglieder einer Familie, die ein Familienmitglied zu Grabe trug, und weiteren Personen auf dem Friedhof in Streit geraten waren. Im Zuge der zunächst verbalen Zwistigkeiten kam es dann zu der Schlägerei mit den zwei Verletzten.

Zur genauen Ursache oder den Hintergründen der Auseinandersetzung konnte die Polizei am Freitag noch keine näheren Angaben machen. "Wir ermitteln weiter in der Angelegenheit", sagte der Polizeisprecher.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt-Friedhof Solingen: Zwei Verletzte bei Schlägerei auf Beerdigung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.