81-Jähriger aus Tönisvorst

Zweites Urteil nach zu Tode gequältem Renter bestätigt keinen Mord

In seinem Haus in Tönisvorst wurde ein 81 Jahre alter Rentner überfallen, misshandelt und gequält. Er starb nach der Tortur. Nun wurden fünf junge Angeklagte verurteilt - zum zweiten Mal. Von Birgit Lameyermehr